Emil Nolde Stiftung 2016

Am 29. Februar 2016 hat das Emil Nolde Museum in Seebüll erneut seine Türen geöffnet. Wie in jedem Jahr so auch 2016 mit einer neuen Sonderausstellung, kuratiert aus dem großen Schatz an Kunstwerken Noldes, welchen die Stiftung verwaltet. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt der Präsentation auf dem Spätwerk Noldes. Um dieser Neugestaltung für 2016 gerecht zu werden, gibt es auch ein entsprechendes Update des Web Videos.

Auf bald im sonnigen Seebüll!

Melanie und Alexa

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
%d Bloggern gefällt das: